Moderator für:

Sport.

Ob Profis oder Breitensportler: Jeder verdient einen Moderator, der seinen Sport versteht und ihn als Sportler ernst nimmt. SRF Sportradio vertraut mir. Und Sie?

Moderator für:

Kulinarik.

Kein zweiter Moderator in der Schweiz bringt soviel Erfahrung und Wissen mit sich, wenn es um Küche und Kulinarik geht. Bocuse d'or und Chefalps vertrauen mir. Und Sie?

Moderator für:

Events.

Ob Talk, Gala oder Firmenevent: Die richtige Stimme sorgt für die richtige Stimmung. Ey (Ernst&Young) oder auch grosse Tourismusorte vertrauen mir. Und Sie?

Ein Moderator mit viersprachiger Moderation.

Ich hielt als Kind nicht den Schneebesen als Mikroersatz vor den Mund. Ich sprang auch nicht auf jeden Tisch und hielt ihn für eine Bühne. Ich langte bloss zu, als sich mir die Chance zur Moderation bot.

 

Das war 1993 bei Radio Rottu Oberwallis, in den Anfängen der Schweizer Privatradioszene. Es machte uns nichts aus, 16 Stundentage im Studio zu verbringen. Es war wie ein Fieber, das mich bis heute nicht losgelassen hat. Der eigenen "radiophonen Psychohygiene" zu liebe zieht es mich noch heute ab und an ins Radio. Für Radio SRF Sport kommentiere ich als freier Mitarbeiter Livespiele der Raiffeisen Super League, der höchsten Spielklasse des Schweizer Fussballs.

 

Moderieren für live Publikum

Nur eines ist noch besser als Radio: Menschen in der direkten Ansprache für etwas zu begeistern und direkt zu fühlen, ob die Worte ihr Ziel erreichen oder nicht. Für viele ist es eine Last, vor Publikm hinzustelen und sich vielleicht lächerlich zu machen. Ich habe diese Angst nie gefühlt. Immer Stand der Kick im Vordergrund, Menschen mit Worten Bilder in die Ohren zu malen und Sie zu erstaunen und zu unterhalten.

 

Viersprachig

In Walliserdialekt (etwas entschärft auch für Deutschschweizer Ohren verständlich), akzentfreiem Hochdeutsch, Französisch und Englisch moderiere ich seit 25 Jahren die unterschiedlichsten Anlässe aus Sport, Politik und Gesellschaft. Die Leidenschaft für das direkte Wort hat dabei nicht nachgelassen. Soll der Moderator der Star sein, emfpehle ich die Kollegen vom Fernsehen. Soll Ihr Gast der Star sein, bin ich Ihr Moderator - den TV-Jungs ebenbürtig aber günstiger.

 

Mehr als 1000 Anlässe

In den vergangenen 20 Jahren sind über 1000 Liveanlässe aus allen Bereichen zusammengekommen. Mit der Zeit habe ich mich als Moderator auf Sport, Kulinarik und Firmenevents konzentriert. Damit die Familie nicht zu kurz kommt, moderiere ich pro Jahr nicht mehr als  an 50 Tagen. 

 

Aktuelle Moderationen 2016

  • Januar: Schweizer Finale Bocuse d'or in Genf. Polittalk Visp.
  • Februar: 2X Fussball Super League. Internationaler Gommerlauf. Konzertmoderation.
  • März: 3X Fussball Super League und Schweizer Cup. Ey Incentive.
  • April: 2X Fussball Super League. Patrouille de Glacier. Konzertmoderation.
  • Mai: 2X Fussball Super League. Chefalps. Perren Kundenevent. Kommunkationskurse.
  • Juni: Aletsch Halbmarathon.
  • Juli: Zermatt Marathon.... und dann Ferien, Ferien, Ferien.
  • August: Fussball Super League, Gondo Marathon. Talk Gipfeltreffen. Ultraks Zermatt. Podium Bellwald. Concorso Buitoni.
  • September: Fussball Super League, Highland day. Gilihüsine.
  • Oktober: Fussball Super League, IXS Downhill Cup.
  • November: Fussball Super League
  • Dezember: Fussball Super League. Konzertmoderation.

 

schön kommunizieren . Hofacker 11 . CH-3993 Grengiols . mobile +41 79 316 61 39 . info@schoencom.ch